+49 - 511 - 270 416 0

info@aldebaran.de

Referenzprojekt Softwareentwicklung

Molekül-Datenbank zur Vertriebsunterstützung

Screenshot 1 zum Software-Referenzprojekt Molekül-Datenbank für Sartorius
Die Erfassungsmaske für die Grunddaten
Die Erfassungsmaske für die Prozessschritte
Screenshot 2 zum Software-Referenzprojekt Molekül-Datenbank für Sartorius
Ein beispielhafter Vertriebs-Report

Labor- und Prozesstechnik der Sartorius Stedim Biotech GmbH kommt bei zahlreichen Herstellern chemischer und biotechnologischer Produkte im Rahmen ihrer pharmakologischen Forschungs- und Produktionsprozesse zum Einsatz.

Um genau zu erfassen, welche Sartorius-Produkte bei welchen Herstellern in welchen Produktionsschritten zum Einsatz kommen und wo ggfs. Potenzial für weitere Zusammenarbeit besteht, sollte eine entsprechende Datenbank bereitgestellt werden.

Die Datenerfassung sollte vornehmlich von Sartorius-AußendienstmitarbeiterInnen im Rahmen ihrer Kundenbesuche vorgenommen werden, weshalb eine Implementierung als Web-Anwendung mit Browser-basierter LDAP-Authentifizierung als Lösung gewählt wurde.

Die gesammelten Daten sollten dann bei der Sartorius AG in Form verschiedener Reports Hilfestellung bei strategischen Entscheidungen geben und verkaufsunterstützend eingesetzt werden.

Basierend auf diesen Anforderungen entwickelte aldebaran 2013 in Form eines agilen Scrum-Prozesses mit 14-tägigem Release-Zyklus eine entsprechende „Molekül-Datenbank“ als Java-basierte Web-Anwendung.

Technische Umsetzung

Die entwickelte Java-Web-Anwendung folgt einer klassischen Schichten-Architektur, wobei folgende Technologien zum Einsatz kamen:

Verwandte Links